Notrufe/Bereitschaftsdienste

 

Notrufe
Überfall/Verkehrsunfall
Polizei- und Kriminalpolizeiinspektion Bad Kreuznach 0671/88110
Rettungsleitstelle 0671/19222
Giftnotrufzentrale Mainz 06131/232466
Giftnotruf 030/19240
Alarmierung der Feuerwehr
Leitstelle Bad Kreuznach 0671/19222
oder Notruf 112
Wehrleiter Bernd Vogel, Bahnstraße 20,
55546 Frei-Laubersheim 06709/1336
oder Handy 0171/7354134
Bitte folgende Angaben machen:
1. Name und Anschrift des Melders
2. Ort und Straße des Schadenfalles (z.B. Gebäudebrand, Kamin- oder Flächenbrand, Ölunfall, Verkehrsunfall).
Ärztlicher Bereitschaftsdienst
Bereitschaftsdienstzentrale Bad Kreuznach im Diakonie-Krankenhaus Bad Kreuznach
Ringstraße 64, 55543 Bad Kreuznach
Telefon: 116 117
Öffnungszeiten:
MO 19:00 Uhr – DI 07:00 Uhr
DI 19:00 Uhr – MI 07:00 Uhr
MI 14:00 Uhr – DO 07:00 Uhr
DO 19:00 Uhr – FR 07:00 Uhr
FR 16:00 Uhr – MO 07:00 Uhr
SA durchgängig
SO durchgängig
Vom Vorabend des Feiertags, 18:00 Uhr, bis zum Folgewerktag, 07:00 Uhr
Kinderärzte Notdienst
im Diakonie-Krankenhaus kreuznacher diakonie (4. OG)
Ringstraße 64 – 55543 Bad Kreuznach
Sprechstunden:
Mittwoch 16.00 bis 18.00 Uhr
Wochenende/Feiertage 9.00 bis 12.00 Uhr / 16.00 bis 18.00 Uhr
Telefon: 0671/605-2401
Wichtig! Windpocken-Kinder bitte an der Rezeption melden! Außerhalb dieser Zeiten werden kranke Kinder vom allgemeinen Notdienst behandelt.
Zahnarztnotfalldienst
Einheitliche zahnärztliche Notrufnummer: 0180/5040308 zu den üblichen Telefontarifen. Ansage des Notdienstes zu folgenden Zeiten: Freitagnachmittag von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr Samstag früh 8.00 Uhr bis Montag früh 8.00 Uhr Mittwochnachmittag von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr und an Feiertagen entsprechend von 8.00 Uhr früh bis zum nachfolgenden Tag früh 8.00 Uhr an Feiertagen mit einem Brückentag von Donnerstag 8.00 Uhr bis Samstag 8.00 Uhr
Weitere Informationen zum zahnärztlichen Notfalldienst können Sie unter www.bzk-koblenz.de nachlesen. Eine Inanspruchnahme des zahnärztlichen Notfalldienstes ist wie bisher nach telefonischer Vereinbarung möglich.

 

APOTHEKEN

Dienstbereitschaft vom 21.04.2017 – 27.04.2017

 

21.04. Rosen-Apotheke, Marktplatz 1, Sprendlingen, 06701-491

Ring Apotheke , Ringstraße 64, Bad Kreuznach,

 

22.04. Löwen-Apotheke, Mannheimer Str. 35, Bad Kreuznach, 0671-28879

 

23.04.  Apotheke am Mönchberg, Breiter Weg 2, KH-Winzenheim, 0671-2361

 

24.04. Nahetal Apotheke, Ludwig-Kientzler-Straße 5, Bad Kreuznach, 0671-89669320

 

25.04. Neue Apotheke am Holzmarkt, Dessauerstr. 1, Bad Kreuznach, 0671-28418

 

26.04. Herz-Apotheke, Alzeyer Str. 23, Gensingen, 06727-894581

Rheingrafen-Apotheke, Salinenstr. 53, Bad Kreuznach, 0671-33402

 

27.04. Laurentius Apotheke, Peter Brück Allee 1, Wallhausen, 06706-8730

Rochus-Apotheke, Mainzer Str. 95, KH-Planig, 0671-69733

 

Der Nachtbereitschaftsdienst beginnt um 18.00 Uhr und endet um 08.00 Uhr bzw. 08.30 Uhr – 09.00 Uhr des darauffolgenden Tages.

Der Wochenendbereitschaftsdienst beginnt am Samstag um 12.30/13.00 Uhr und endet um 08.00/08.30/09.00 Uhr des darauffolgenden Tages.

Außerdem können die dienstbereiten Apotheken bei einer landesweit gültigen Rufnummer: Festnetz: 0900-5-258825 + Postleitzahl des jeweiligen Ortes und vom Mobilfunknetz: 0180-5-258825 + Postleitzahl des jeweiligen Ortes und auf der Internetseite: www.lak-rlp.de abgerufen werden.

 

TIERÄRZTLICHER BEREITSCHAFTSDIENST

Für KH: Der tierärztliche Notfalldienst ist beim Haustierarzt zu erfragen.

Für die Verbandsgemeinde zusätzlich:

Tierärztliche Praxis Heinz Bohn, In der Krummgewann, Wöllstein, Tel. 06703-4646

 

Strom
Stadtwerke GmbH Bad Kreuznach
Frei-Laubersheim, Hackenheim, Neu-Bamberg, Fürfeld
Pfaffen-Schwabenheim 0671/99-1111
EWR Netz GmbH
Biebelsheim, Pleitersheim, Tiefenthal, Volxheim
Regionalteam Wörrstadt 06241/848300
Störungsdienst des EWR 0800/1848800
Rund um die Uhr
Pfalzwerke Netz AG
Notrufnummer 0621/5852020
Abwasser
Rufbereitschaft der Abwasserbeseitigungseinrichtung
Bei Störungen an Anlagen der Abwasserbeseitigung im öffentlichen Bereich ist grundsätzlich das Betriebspersonal zu informieren. Tel.: 06703/653 oder 0171/3396119. Außerhalb der Dienstzeiten ist der Bereitschaftsdienst ausschließlich unter der Nummer 0175/7287265 zu erreichen.
Abwasserbeseitigungseinrichtung der Stadt Bad Kreuznach
(zuständig für die Ortsgemeinden Altenbamberg, Feilbingert, Hallgarten und Hochstätten)
Bei Störungen der Anlagen der Abwasserbeseitigung im öffentlichen Bereich ist das Betriebspersonal zu informieren. Telefon während den Dienstzeiten: 0671/800-611.
Außerhalb der Dienstzeiten ist der Bereitschaftsdienst unter der Nummer 0172/3841576 zu erreichen.
Wasser/Gas
Wasser
Für Störungen in diesem Bereich können Bürger den allgemeinen Stadtwerke-Notruf nutzen: 0671/99-1111
Für Bürger aus Tiefenthal:
Wasserversorgung Rheinhessen-Pfalz GmbH Tel.: 06135/6500
Gas
Für Bürger aus den Gemeinden Biebelsheim, Hackenheim,
Pfaffen-Schwabenheim, Pleitersheim, Frei-Laubersheim,
Neu-Bamberg und Fürfeld
Notrufnummer der Stadtwerke: 0671/99-1111
Gas-Störungsnummer 0671/99-2222
Für Volxheim:
Gas-Störungsnummer RWE: 0800/3793427
Gesundheitsamt Bad Kreuznach
Erreichbarkeit des Gesundheitsamtes Bad Kreuznach
Telefon-Nummer: 0671/803-1709
Fax: 0671/803-1750
Impf- und Reiseberatung
Beratungen für Impfungen gegen Diphtherie, Tetanus, Keuchhusten und Polio (Kinderlähmung) sowie Reiseimpfberatung werden jeden Dienstag von 10.30 bis 12.00 Uhr in Zimmer 26 angeboten. Bitte bringen Sie Ihren Impfausweis mit. Andere Termine sind nach telefonischer Absprache möglich (0671/ 803- 1711 bzw. 803-1713).
HIV-/AIDS-Beratung
Jeden Dienstag von 10.30 bis 12.00 Uhr können Sie sich in Zimmer 26 kostenlos beraten und auf HIV-Antikörper bzw. auch andere sexuell übertragbare Erkrankungen testen lassen. Andere Termine sind nach telefonischer Absprache ebenfalls möglich (0671/ 803-1711 bzw. 803-1713).
Belehrung von Personen, die im Lebensmittelbereich tätig sind
Die Belehrungen nach § 43 Abs. 1 Nr.2 Infektionsschutzgesetz für Tätigkeiten im Lebensmittelbereich finden jeden Donnerstag im Gesundheitsamt, 55543 Bad Kreuznach, Ringstraße 4, statt. Von 13.30 – 14.30 Uhr ist Anmeldezeit. Danach beginnt die eigentliche Belehrung in der Reihenfolge der Anmeldung. Bei starkem Andrang sind Wartezeiten (bis zu 60 Minuten) unvermeidlich. Bitte richten Sie sich darauf ein. Bei Minderjährigen kann die Belehrung nur in Anwesenheit eines Erziehungsberechtigten erfolgen. Telefonische Auskunft: 0671/ 803-1709
Gebühren: Gruppenbelehrung: 30,– € pro Person; Einzelbelehrung: 60,– € pro Person
Sicherheit
Frauenhaus Bad Kreuznach
Telefon 0671/44877
Aufnahme rund um die Uhr. Beratungstermine können vereinbart werden unter der gleichen Nummer während der Bürozeiten
Montag bis Freitag 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Montag bis Donnerstag 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen
Gemeinsam finden wir Antworten:
kostenlos – vertraulich – rund um die Uhr – mehrsprachig
Tel.: 08000 116 016
www.hilfetelefon.de
„Weißer Ring“
im Landkreis Bad Kreuznach
Der „Weiße Ring“ ist im Landkreis Bad Kreuznach künftig unter der Anschrift: Gartenstraße 31, 55444 Schöneberg und unter der Tel.-Nr. 06724/95959 erreichbar.
Öffnungszeiten für Wertstoffhofhöfe
Bad Kreuznach, An der Sandmühle, gegenüber Michelin
(Gelände Kompostwerk) Tel. 0671/803 1980
Montag – Mittwoch u. Freitag 08.30 Uhr – 16.00 Uhr
Donnerstag 08.30 Uhr – 18.00 Uhr
Samstag 08.30 Uhr – 13.30 Uhr
Veolia Umweltservice Südwest GmbH & Co. KG 0671/89402-2
Nahverkehr
Verkehrsgesellschaft Bad Kreuznach mbH,
Ringstraße 128a, 55543 Bad Kreuznach, Telefon 0671/89804-0
Linienverkehr – Schülerverkehr – Sonderfahrten
Omnibusverkehr Rhein-Nahe GmbH
ORN Kundencenter Bad Kreuznach,
Europaplatz 13, 55543 Bad Kreuznach 0671/8412022
Beratungsdienste
Rentenanträge – Kontenklärung – Beratung
Deutsche Rentenversicherung (früher BfA/LVA)
einschließlich Knappschaft-Bahn-See
Versichertenberater Wolfgang Eberhard
Freiherr-vom-Stein-Straße 10, 55424 Münster-Sarmsheim
Tel. 06721-495709 oder 015782644988
E-Mail: Wolfgang.Eberhard@yahoo.com
Termine nach Vereinbarung – Kostenloser Service
AWO Kreisverband Bad Kreuznach e.V.
Kreisgeschäftsstelle
Salinenstraße, Theodorshalle 22,
55543 Bad Kreuznach Tel.: 0671-9203817
Sprechzeiten:
Montag 14.00 bis 17.00 Uhr und Freitag 9.00 bis 12.00 Uhr
Kurberatungsstelle Tel.: 06751-5567
Vermittlung von Mutter-/Vater-/Kind-Kuren, Mütterkuren, Kinderferienmaßnahmen und Familienferien
Betreuungsverein Tel.: 06752-6552
Beratung, Vermittlung und Schulung ehrenamtlicher Betreuer, Übernahme von Betreuungen.
Sprechzeiten: Montag, 14.00 bis 16.00 Uhr und Freitag, 10.00 bis 12.00 Uhr
Ortsverein Bad Kreuznach, Jungstr. 23,
55543 Bad Kreuznach Tel.: 0671/34125
Seniorentreff Montag, 13.30 bis 16.30 Uhr und Mittwoch, 13.00 bis 16.00 Uhr
Beratung und Hilfe
im Diakonischen Werk Bad Kreuznach
Kurhausstraße 8, 55543 Bad Kreuznach 0671/842510
Schwangerenberatung, Schwangerenkonfliktberatung (mit Beratungsbescheinigung), Erziehungs- und Familienberatung, Ehe-, Partnerschafts- und Lebensberatung, Beratung und Vermittlung bei Trennung und Scheidung, Schuldner- und Insolvenzberatung.
Wir sind erreichbar:
Montag bis Donnerstag von 08.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Freitag von 08.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Termine für Beratungsgespräche können auch außerhalb dieser Zeiten vergeben werden.
Caritasverband für die Region Rhein-Hunsrück-Nahe e.V.
Geschäftsstelle Bad Kreuznach, Bahnstr. 26
Beratung und Hilfen durch folgende Fachdienste: Allgemeiner Sozialdienst, Christliche Hospizbewegung, Essen auf Rädern, Gemeindecaritas, Schwangerenberatung, Suchtberatung/ Suchtprävention.
Öffnungszeiten:
Mo bis Do 8.00 bis 12.30 und 14.00 bis 17.00 Uhr
Fr 8.00 bis 13.00 Uhr
Offene Sprechstunde der Suchtberatung:
montags 15.00 bis 18.30 Uhr
Telefon 0671/83828-0
E-Mail info@caritas-kh.de
Selbsthilfegruppe Depressionen „Seele in Not!“
für Menschen mit Depressionen, Ängsten und psychischen Erkrankungen.
E-Mail seele-in-not@arcor.de
Ev./kath. Telefonseelsorge
Bad Kreuznach 0800/1110111
rund um die Uhr – gebührenfrei – vertraulich und 1110222
Tag und Nacht für Sie zu sprechen.
Pflegedienste
Häuslicher Pflegedienst GSD
Gesellschaft für Soziale Dienste Bad Kreuznach mbH Salinenstraße 145, 55543 Bad Kreuznach
Rufbereitschaft – 24-Stunden-Dienst
Bürozeiten von 8.00 bis 16.00 Uhr Tel.: 0671/2981-904
Fax: 0671/2981-861
Bereitschaftstelefon: 0171/3675023
Behandlungspflege (Wundmanagement), Grundpflege, Hauswirtschaftliche Versorgung, Nachtdienst, Betreuung, Beratung u.v.a.m.
Ambulanter Hospizdienst
Der Christlich Ambulante Hospizdienst an der Nahe e.V. berät und begleitet kostenlos schwerstkranke und sterbende Menschen und ihre Angehörigen zu Hause, in der Zeit der Krankheit, des Sterbens und der Trauer. Diesen Dienst kann jeder ohne Ansehen der Konfession, der Kirchenzugehörigkeit oder der Nationalität in Anspruch nehmen. Kontakt: Lilo Mayer, Bahnstr. 24, 55543 Bad Kreuznach, Tel.: 0671 /8382834
Pflegestützpunkte I, II, III
Wilhelmstraße 84-86, 55543 Bad Kreuznach
Zuständigkeitsbereich:
Bad Kreuznach, Verbandsgemeinde Bad Kreuznach, Verbandsgemeinde Langenlonsheim
Beratung und Information für ältere, pflegebedürftige und behinderte Menschen und deren Angehörige rund um das Thema Pflege.
Unterstützung bei der Koordinierung der Hilfs- und Entlastungsangebote.
Vertraulich – kostenlos – trägerneutral
Bad Kreuznach:
Telefon 0671/9204730
Diakonie Sozialstation, Bad Kreuznach
Ringstraße 89, 55543 Bad Kreuznach Tel. 0671/88686-0
Notruf – Pflegebett
Im Landkreis Bad Kreuznach ist der Notruf – Pflegebett eingerichtet. Fällt bei der häuslichen Pflege die Pflegeperson aus und ist kurzfristig kein Ersatz verfügbar, kann man sich an die Integrierte Leitstelle Bad Kreuznach unter der Tel.-Nr. 0671/19222 wenden. Dort ist zu erfahren, welche stationäre Pflegeeinrichtung im Landkreis ein freies Pflegebett hat. Das Angebot soll den Betroffenen helfen, auch außerhalb der Bürozeiten oder an Wochenenden und Feiertagen schnell professionelle Hilfe zu erhalten.
Deutsches Rotes Kreuz
Rüdesheimer Str. 36 Tel. 0671/84444-0
55545 Bad Kreuznach Fax 0671/84444-310
www.drk-kreuznach.de
Sanitäts- und Betreuungseinsätze bei Veranstaltungen, Ausbildung in erster Hilfe und Sofortmaßnahmen am Unfallort für Führerscheinbewerber, soziale Betreuung, Essen auf Rädern, Behindertenfahrdienst und Haus-Notruf-System.
DRK-Blutspendedienst
Rheinland-Pfalz/Saarland 0671/253-0
55543 Bad Kreuznach, Burgweg 5 – 7.
Blutspendetermine, Fragen zur Blut- und Zellspende
kostenlose Info-Hotline 0800/1194911

X